Deutsch lernen in Deutschland ...

Der Unterricht

Unterricht an der Sprachschule Kapito

Studenten im Unterricht Sprachschule Kapito

Unterricht mit Modernen Medien

Der Unterricht ist klar strukturiert und orientiert sich am Europäischen Referenzrahmen. Moderne Medien, aktuelles Kursmaterial und die Verknüpfung von Text- und Wortschatzarbeit, Grammatik und Phonetik mit Konversation ermöglichen effektives Lernen.

In den kleinen, international zusammengesetzten Klassen steht die Sprachpraxis, das Sprechen und Verstehen des einzelnen Teilnehmers, immer im Vordergrund.

Jede Lerngruppe wird von zwei Lehrern unterrichtet und das Wichtigste: von der ersten Stunde an ist die Unterrichtssprache Deutsch.

KAPITO steht für Qualität: Unterricht und Schulorganisation werden regelmäßig von unabhängigen Inspektoren überprüft. Die Schule ist Mitglied in der "International Association of Languages Centres - IALC" und anerkannt von der schwedischen Stipendienstelle CSN.

IALC-Logo Fadaf-Logo
TestDaf Prüfung Telc-Logo CSN-Logo

Studenten über KAPITO:

"Ich konnte fast kein Deutsch mehr, als ich vor vier Monaten zu KAPITO kam. Die kleine Klasse war ideal, um alles zu wiederholen. Die Lehrer waren immer erreichbar und die Atmosphäre war super."
Etienne Müller, 23, aus der Schweiz

"Ich bin der Meinung, dass KAPITO der beste Weg ist, um die deutsche Sprache in kurzer Zeit zu lernen."
Ilvina Mavlyutova, 25, aus Russland

"Der Aufenthalt hier in Münster hat mir sehr gut gefallen! Ich denke, dass ich nach dem Kurs viel besser deutsche Texte verstehe und mehr Interesse an der Sprache habe."
Riitta Eskelinen, 22, aus Finnland

IALC-Logo Fadaf-Logo

TestDaf-Logo

Telc-Logo CSN-Logo