Skip navigation

Visum


Brauche ich ein Visum?

Ob Sie ein Visum brauchen, können Sie am besten auf der Homepage der deutschen Botschaft nachlesen. Hier finden Sie auch die Adresse der Deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland. Bitte fragen Sie dort nach den genauen Einreisebedingungen. Wichtig ist: Wenn Sie zur Einreise ein Visum brauchen und in Deutschland studieren oder einen längeren Sprachkurs machen wollen, dürfen Sie nicht mit einem Touristenvisum einreisen, das Sie in Deutschland nicht verlängern können.


Ich brauche ein Visum. Was muss ich machen?

Wenn Sie ein Visum brauchen, um den Sprachkurs zu besuchen, schicken Sie uns bitte zuerst Ihre Kursanmeldung. Sie erhalten dann mit einer kurzen Bestätigung von uns eine Rechnung für den Kurs. Nachdem Sie diese Rechnung beglichen haben, schicken wir Ihnen per Fax und per Post eine Einschreibebestätigung, die Sie bei der Botschaft vorlegen müssen. Welche anderen Nachweise Sie noch benötigen, erfahren Sie bei der deutschen Botschaft (www.auswaertiges-amt.de) in Ihrem Heimatland. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Bearbeitung des Visumsantrags mehrere Wochen dauern kann. Sie sollten also genügend Zeit einplanen.


Mein Visumsantrag wurde abgelehnt. Was mache ich jetzt?

Wenn Sie kein Visum bekommen können und Ihre Kursanmeldung zurückziehen müssen, geben Sie uns bitte umgehend Bescheid. Schicken Sie uns bitte die Ablehnung der Botschaft zu (per Fax oder Post). Wir erstatten Ihnen dann die von Ihnen schon gezahlte Kurs- und Unterkunftsgebühr abzüglich unserer Bearbeitungsgebühr (siehe unsere Teilnahmebedingungen).